schwingen

Ich bin ein schwingender Text. Wie auf einer Schaukel schwinge ich vor und zurück. Meine Schwingungen gleichen denen einer Lautensaite. Zu deren Klänge ich beschwingt tanze, während mein Innerstes vibriert. Allzu gern hole ich Schwung. Schwänge mich mühelos auf die höchsten Höhen, schwänge mich auf, die Wahrheit zu sagen. Die mir durch meine Schwingungen rutscht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s