verlassen

Flog davon, was machte es schon, dass ich zurückblieb. Kannte nichts als die kälteren Tage, wenn nicht nur der Regen, sondern die Spinne im Fensterrahmen. Lag auf dem Teppich, beerntet und abgemäht. Versickerte. Sprach stumme Verse, strich Watte. Schwebend zwischen Wänden. Wiederkehren wird, herzfrei in Traubenschimmer, der Flügel vager Schlag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s