Denken

Ist das Denken ruiniert, schwätzt sichs gänzlich ungeniert.

Advertisements

4 Kommentare zu „Denken

  1. Gedanken zum Schwätzen mit schönem Gruß von Charlie aus Wien:
    „Friseurgespräche sind der unwiderlegbare Beweis dafür, dass die Köpfe für die Haare sind.“
    Daraus ergibt sich Rhetorikaufgabe für PoltikwissenschaftlerInnen:
    Stimmen Sie der Auffassung des Wiener „Komikers“ zu und wenn ja, warum nicht, und wenn nein, warum doch. Lösen Sie dies Aufgabe so, als müssten Sie Ihre Ausführungen in einer Parlamentsdebatte oder in einem Hausflur eines Mehrstöckers einem erregten Publikum ohne Wirklichkeitsbezug präsentieren. Beachten Sie dabei die Quote, den Gefallensaspekt und den Empathienonkonformismusfaktor. Na? Wie war´s?

    Gefällt 1 Person

  2. Gedanken zum Schwätzen mit schönem Gruß von Charlie aus Wien:
    „Friseurgespräche sind der unwiderlegbare Beweis dafür, dass die Köpfe für die Haare sind.“
    Daraus ergibt sich die Rhetorikaufgabe für PoltikwissenschaftlerInnen:
    Stimmen Sie der Auffassung des Wiener „Komikers“ zu und wenn ja, warum nicht, und wenn nein, warum doch. Lösen Sie diese Aufgabe so, als müssten Sie Ihre Ausführungen in einer Parlamentsdebatte oder in einem Hausflur eines Mehrstöckers einem erregten Publikum ohne Wirklichkeitsbezug präsentieren. Beachten Sie dabei die Quote, den Gefallensaspekt und den Empathienonkonformismusfaktor. Na? Wie war´s?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s