Wunsch

Die Segel

aufgezogen, der Wind

von der Leine

gelassen, der Kurs

gesetzt. Über die Wellen

fliegen, nur

einmal, auf dem

Schrei

der Möwe.

Advertisements

2 Kommentare zu „Wunsch

    1. Lieben dank für das Kompliment! Aber keine Sorge, es kommt ja nicht auf die Quantität an (außer bei textspuk, da hab ich Kürzesttexte versprochen und versuche mich daran zu halten), sondern auf die (literarische) Qualität eines Textes 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s